• Welcome, bienvenue, Willkommen

Das Frankreichzentrum der Universität Leipzig (FZ) dient der interdisziplinären und fakultätsübergreifenden Zusammenarbeit in Forschung, Lehre und Weiterbildung zwischen allen Fächern, die sich der Untersuchung Frankreichs und der frankophonen Kulturen widmen. Es arbeitet eng mit Hochschul- und Forschungseinrichtungen in Frankreich und im Bereich der gesamten Frankophonie zusammen. Das Frankreichzentrum wurde 1993 gegründet und war bis 2008 Bestandteil des Zentrums für Höhere Studien.

Im Rahmen der Maison de la France Leipzig e.V. wirkt das FZ eng mit anderen frankreichbezogenen Einrichtungen aus Wirtschaft, Politik und Kultur in Stadt und Region zusammen.